Schaumwein

Cremant & Schaumweine aus Frankreich

Crémant, der elegante Schaumwein Frankreichs, begeistert mit seiner feinen Perlage, lebendigen Frische und vielfältigen Aromen, die von floralen Nuancen bis zu fruchtigen Noten reichen und eine erschwingliche Alternative zu Champagner bieten, ohne Kompromisse bei Qualität und Genuss einzugehen.

Cremant de Loire Champagner
Filter
  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Chardonnay, Chenin Blanc

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Cabernet Franc

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Cabernet Franc

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Loire

  • Chenin Blanc, Chardonnay

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Chenin Blanc, Chardonnay

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Cabernet Franc

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bouvet Ladubay

  • Schaumwein

  • Frankreich - Saumur

  • Chenin Blanc

Was macht Schaumwein aus Frankreich aus?

Schaumwein aus Frankreich wird in der Regel als Champagner bezeichnet. Champagner wird ausschließlich in der Region Champagne in Frankreich hergestellt und unterliegt strengen Produktionsvorschriften.
Er wird hauptsächlich aus den Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay hergestellt. Champagner zeichnet sich durch seine feine Perlage, seine Eleganz und seinen komplexen Geschmack aus. Er kann sowohl trocken als auch halbtrocken oder süß sein.
Die Herstellung von Champagner beinhaltet eine zweite Gärung in der Flasche, die für die Bildung der charakteristischen Bläschen verantwortlich ist. Champagner wird oft als festlicher Wein angesehen und wird zu besonderen Anlässen getrunken. Er kann als Aperitif, Begleiter zu Meeresfrüchten oder auch als Dessertwein genossen werden.

Besonderheiten

Eine Besonderheit von Schaumwein aus Frankreich ist, dass er nur als "Champagner" bezeichnet werden darf, wenn er aus Trauben hergestellt wird, die in der Champagne-Region angebaut wurden. Champagner wird nach der traditionellen Methode hergestellt, bei der die zweite Gärung in der Flasche stattfindet.
Eine weitere Besonderheit ist, dass Champagner oft als Prestige-Produkt angesehen wird und mit Luxus und Feierlichkeiten in Verbindung gebracht wird. Es gibt verschiedene renommierte Champagnermarken wie Dom Pérignon, Moët & Chandon und Veuve Clicquot, die für ihre hohe Qualität und ihren exklusiven Ruf bekannt sind. Darüber hinaus gibt es in Frankreich auch andere Regionen, die Schaumwein produzieren, wie zum Beispiel die Loire-Region mit ihrem Crémant de Loire oder die Burgund-Region mit ihrem Crémant de Bourgogne. Diese Schaumweine werden nach demselben Verfahren wie Champagner hergestellt, dürfen jedoch nicht als Champagner bezeichnet werden, da sie nicht aus der Champagne-Region stammen.

In welchen Regionen und welche Rebsorten werden benutzt um Schaumwein in Frankreich herzustellen?

In Frankreich werden für die Herstellung von Schaumwein verschiedene Rebsorten verwendet, je nach Region. Die bekannteste Region für Schaumwein ist Champagne, wo die Hauptrebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier verwendet werden. Diese drei Sorten werden auch in anderen Regionen Frankreichs für die Herstellung von Schaumwein verwendet, insbesondere in der Loire und im Osten Frankreichs.
In der Loire werden auch lokale Rebsorten wie Chenin Blanc und Cabernet Franc für die Herstellung von Schaumwein verwendet. In der Region Côte de Toul, Moselle und Touraine sowie in den Appellationen Touraine Noble-Joué und Orléans wird Pinot Meunier auch für die Herstellung von Roséweinen verwendet. Darüber hinaus gibt es auch in anderen Regionen Frankreichs, wie zum Beispiel im Elsass, Schaumweinproduzenten, die verschiedene Rebsorten wie Riesling, Gewürztraminer, Pinot Blanc und Pinot Gris verwenden, um Schaumwein herzustellen.