Italien

Italienische Weine bei vomFASS

Bekannt für ihre Vielfalt, Qualität und Tradition. Wir bieten die Auswahl an besten Weingüter, Regionen und Rebsorten.

Weißwein Rotwein
Italienische Rotweine

Sangiovese, Nebbiolo, Primitivo... wir haben sie alle!

Sortiment erkunden
Frizzante, Proseccos und Spumante

Von berühmten Proseccos bis überraschende Spumantes

Prosecco Sortiment
Italienischer Rosé

Fruchtig, unkompliziert, lebendig... so sind italienische Rosés

Rosé Sortiment
Filter
  • Campagnola Giuseppe SPA

  • Rotwein

  • Italien - Venetien

  • Corvina, Rondinella, Molinara

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Campagnola Giuseppe SPA

  • Weißwein

  • Italien - Venetien

  • Garganega, Trebbiano

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Sacchetto

  • Perlwein

  • Italien - Venetien

  • Glera

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Toser

  • Rotwein

  • Italien - Emilia-Romagna

  • Lambrusco

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Villa Cornaro

  • Perlwein

  • Italien - Venetien

  • Glera

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Giuseppe Campagnola

  • Rotwein

  • Italien - Abruzzen

  • Montepulciano

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Campagnola

  • Rotwein

  • Italien - Venetien

  • Corvina, Rondinella, Molinara

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • vomFASS

  • Roséwein

  • Italien

  • Merlot, Raboso, Pinot Noir

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • vomFASS

  • Rotwein

  • Italien - Salento

  • Primitivo

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Cantine Sacchetto

  • Schaumwein

  • Italien - Venetien

  • Marzemino

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Cantine Volpi

  • Rotwein

  • Italien - Sizilien

  • Nero d'Avola.

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • vomFASS

  • Weißwein

  • Italien - Venetien

  • Chardonnay

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bottega

  • Rotwein

  • Italien

  • Bottega

  • Cantina Zeni

  • Weißwein

  • Italien - Gardasee

  • Garganega.

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Cantina Zeni

  • Rotwein

  • Italien - Venetien

  • Corvina, Molinara, Rondinella

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bidoli

  • Rotwein

  • Italien - Friaul

  • Merlot

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bidoli Vini

  • Weißwein

  • Italien - Friaul

  • Chardonnay

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Cantine Sacchetto

  • Perlwein

  • Italien - Venetien

  • Merlot, Raboso, Pinot Nero

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bidoli

  • Weißwein

  • Italien - Friaul

  • Pinot Grigio

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • San Benedetto

  • Rotwein

  • Italien - Chianti

  • Sangiovese, Colorino, Canaiolo

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Tenuta il Poggione

  • Rosé

  • Italien - Toskana

  • Sangiovese

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bidoli

  • Rotwein

  • Italien - Friaul

  • Merlot

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • San Benedetto

  • Weißwein

  • Italien - Toskana

  • Vernaccia

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Cantine Sacchetto

  • Perlwein

  • Italien - Venetien

  • Glera

Verfügbar

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Was zeichnet italienische Weine aus?

Wein aus Italien zeichnet sich durch eine Vielzahl von Eigenschaften aus, die von der geografischen Vielfalt des Landes und den unterschiedlichen Weinregionen beeinflusst werden. Hier einige Merkmale:

1. Vielfalt der Rebsorten: Italien ist die Heimat einer großen Anzahl einheimischer Rebsorten, von denen viele nur in Italien angebaut werden. Bekannte rote Rebsorten sind zum Beispiel SangioveseNebbiolo, Barbera und Montepulciano. Bei den weißen Rebsorten sind Trebbiano, Vermentino, Garganega und Moscato weit verbreitet.

2. Regionale Vielfalt: Italien hat eine Vielzahl von Weinregionen, die jeweils ihre eigenen einzigartigen Klima- und Bodenbedingungen haben. Jede Region produziert Weine mit unterschiedlichen Stilen und Geschmacksprofilen. Zum Beispiel sind die Weine aus der Toskana bekannt für ihre Eleganz und Struktur, während die Weine aus dem Piemont oft kräftig und tanninreich sind.

3. Traditionelle Weinherstellung: Italien hat eine lange Weinbautradition, die bis in die Antike zurückreicht. Viele italienische Weine werden nach traditionellen Methoden hergestellt, wie zum Beispiel die langsame Gärung und Reifung in Holzfässern. Dies verleiht den Weinen oft eine komplexe Aromatik und Struktur.

4. Vielfalt der Weinarten: Italien produziert eine breite Palette von Weinen, darunter Rotweine, Weißweine, Roséweine, Schaumweine und Dessertweine. Jede Weinregion hat ihre eigenen Spezialitäten und traditionellen Weinarten.

5. Essen und Wein-Kultur: Wein spielt eine wichtige Rolle in der italienischen Esskultur. Italiener genießen es, Wein zu ihren Mahlzeiten zu trinken und Weine werden oft passend zu den regionalen Spezialitäten ausgewählt. Die Weine aus Italien sind oft lebensfroh und vielseitig, um eine große Bandbreite von Gerichten zu begleiten. Insgesamt ist italienischer Wein für seine Vielfalt, Qualität und Tradition bekannt. Von den berühmten Weinen wie Barolo und Chianti bis hin zu den weniger bekannten regionalen Spezialitäten gibt es für jeden Weinliebhaber etwas zu entdecken."

Bekannteste italienische Weine


- Barolo: Ein Rotwein aus der Region Piemont, der aus der Nebbiolo-Traube hergestellt wird. Er gilt als einer der besten und teuersten Weine Italiens.

- Chianti: Ein Rotwein aus der Toskana, der hauptsächlich aus der Sangiovese-Traube hergestellt wird. Chianti ist ein beliebter und zugänglicher Wein, der in verschiedenen Qualitätsstufen erhältlich ist.

- Amarone della Valpolicella: Ein kräftiger Rotwein aus der Region Veneto, der aus getrockneten Trauben hergestellt wird. Er hat einen hohen Alkoholgehalt und intensive Aromen.

- Prosecco: Ein spritziger Weißwein aus der Region Veneto, der aus der Glera-Traube hergestellt wird. Prosecco ist bekannt für seine Frische und leichten Aromen von grünen Äpfeln und Zitrusfrüchten.

- Brunello di Montalcino: Ein Rotwein aus der Toskana, der ausschließlich aus der Sangiovese-Traube hergestellt wird. Brunello di Montalcino ist ein hochwertiger Wein, der lange gelagert werden kann und komplexe Aromen von Kirschen, Gewürzen und Leder entwickelt.

- Barbaresco: Ein Rotwein aus der Region Piemont, der ebenfalls aus der Nebbiolo-Traube hergestellt wird. Barbaresco ist ähnlich wie Barolo, aber etwas leichter und eleganter im Stil.

- Soave: Ein Weißwein aus der Region Veneto, der hauptsächlich aus der Garganega-Traube hergestellt wird. Soave ist ein frischer und leichter Wein mit Aromen von Zitrusfrüchten und Blumen.

- Montepulciano d'Abruzzo: Ein Rotwein aus der Region Abruzzen, der aus der Montepulciano-Traube hergestellt wird. Montepulciano d'Abruzzo ist ein fruchtiger und zugänglicher Wein mit weichen Tanninen.

- Verdicchio: Ein Weißwein aus der Region Marken, der aus der Verdicchio-Traube hergestellt wird. Verdicchio ist bekannt für seine frische Säure und Aromen von grünen Äpfeln und Zitrusfrüchten.

Besonderheiten und Anekdoten zu italienische Weine

- Italien ist eines der ältesten Weinanbaugebiete der Welt und hat eine lange Geschichte in der Weinproduktion.
- Italien hat eine große Vielfalt an einheimischen Rebsorten, von denen viele nur in bestimmten Regionen des Landes angebaut werden.
- Die Toskana ist bekannt für ihre berühmten Rotweine wie Chianti, Brunello di Montalcino und Vino Nobile di Montepulciano.
- Die Region Piemont ist für ihre Barolo- und Barbaresco-Weine bekannt, die aus der Nebbiolo-Traube hergestellt werden.
- Die Region Venetien ist berühmt für ihren Prosecco, einen spritzigen Schaumwein, der aus der Glera-Traube hergestellt wird.
- Die Region Sizilien ist für ihre Nero d'Avola-Weine bekannt, die aus der gleichnamigen Traube hergestellt werden und für ihre dunkle Farbe und ihre fruchtigen Aromen bekannt sind.
- Italien ist auch für seine Dessertweine bekannt, wie den süßen und aromatischen Moscato d'Asti aus der Region Piemont.
- In Italien gibt es viele kleine Familienbetriebe, die Wein produzieren und oft traditionelle Methoden verwenden
- Italienische Weine werden oft mit regionalen Speisen kombiniert, um die Aromen beider zu verbessern.
- Italienische Weine haben eine lange Tradition in der Kunst und Kultur des Landes und werden oft in Verbindung mit Festivals und Feierlichkeiten genossen.
- Italienische Weine haben weltweit Anerkennung und viele italienische Weingüter haben internationale Auszeichnungen erhalten.