Filter
2021 Terramar Crianza
Nach der Ernte wird der Wein bei 28 °C vergoren und 15 Monate in Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche ausgebaut. Danach reift er mindestens 12 Monate in der Flasche vor dem Verkauf.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
2020 3 Finques Crianza DO Castillo Perelada
Die Trauben für den „3 Finques“ stammen aus verschiedenen Weinbergen des Gutes, die sich von der Bodenart her unterscheiden. Der „Pont de Molins“ ist sandig, „La Garriga“ hat einen lehmigen Boden mit Kieseinlagerungen und der „Espolla“ zeichnet sich durch seinen Schieferboden aus. Der Wein lagert 1 Jahr in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*
2018 Castillo Perelada 5 Finques
Der 5 Finques von Castillo Perelada wird komponiert aus Trauben, die aus fünf verschiedenen hochwertigen Weinbergen von Castillo Perelada stammen. Diese ergeben einen sehr reichhaltigen und runden Rotwein mit großem Körper und atemberaubender Länge. Der Rotwein reift gut 1,5 Jahre in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Inhalt: 0.75 Liter (23,27 €* / 1 Liter)

17,45 €*
2019 Finca Monasterio Baron de Ley
Die Kellerei Barón de Ley ist 1985 von einigen Rioja-Spitzenwinzern gegründet worden. Der Firmensitz sowie der Weinkeller befinden sich im ehemaligen Benediktinerkloster von Imas in Mendavia. Die Bodega war damals einzigartig für das Anbaugebiet Denominación de Origen Protegida Rioja: Die Bordelaiser Châteaus in Frankreich waren die Vorbilder für das neu gegründete Weingut. Auf etwa 90 Hektar Rebfläche werden hier heute die berühmten Barón de Ley Rioja-Weine der Bodega angebaut. Finca Monasterio ist der Prestigewein der Bodega Barón de Ley.Das Lesegut stammt aus der gleichnamigen Einzellage, die 1985 bepflanzt wurde und sich nun im besten Rebenalter befindet. Und der Stolz des Kellermeisters überzeugt einmal mehr. Nach der Fermentation für 18 Monate in französischer Eiche veredelt, ruhte er anschließend für weitere 6 Monate im großen Holzfass, um so seinen fruchtigen Charakter zu bewahren. Der Wein präsentiert sich in einer intensiv-kirschroten Farbe. Bereits bevor das Glas geschwenkt wird, lässt er Anklänge von geröstetem Kaffee, von Zimt und Nelke erkennen, die später um Zedern- und Muskatnussaromen ergänzt werden.90 Punkte (Jg. 1 6) 92 Punkte (Jg. 1 5) James Suckling 90 Punkte (Jg. 1 5) Parker Punkte - Wine Advocate

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
2016 Gran Reserva Vina Imas Gold Edition
Weine der Qualitätsstufe „Gran Reserva“ werden im 225-Liter-Barriquefass ausgebaut. Dadurch bietet sich den feinen Tropfen eine sehr große Fläche für den Kontakt mit dem Holz. Das Besondere an der Lagerung und dem Ausbau: Durch die lange Reifezeit im Eichenholz werden die im Wein enthaltenen Tannine rund geschliffen. Eine äußerst feinkörnige Tannin-Struktur entsteht. Diese sorgt in Kombination mit dem vielschichtigen Geschmack für ein langanhaltendes Finale im Mund. Gran-Reserva-Weine bilden das ultimative Wein-Erlebnis für echte Genießer.

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
2020 Finca Malaveina
Finca Malaveina is eine 22 Hektar große Einzellage, aus der die Trauben für diesen Wein stammen. Der Boden ist tonhaltig, mit etwas Sand und Kies, was den hier wachsenden Rebsorten die Kraft und Mineralität mitgibt, die die Weine dieser Lage dann später zeigen. Handlese, Gärung der Trauben mit Schale bei kontrollierter Temperatur von 25°C. Ausbau für 16 Monate in neuen französischen Eichenholzfässern.

Inhalt: 0.75 Liter (35,93 €* / 1 Liter)

26,95 €*